Arlberger Wadlbeisser Hindernislauf in St. Anton am Arlberg
Arlberger Wadlbeisser
Arlberger Wadlbeisser Hindernislauf in St. Anton am Arlberg
Arlberger Wadlbeisser
Arlberger Wadlbeisser Hindernislauf in St. Anton am Arlberg
Arlberger Wadlbeisser

ARLBERGER 
WADLBEISSER

Sightseeing auf die harte Tour

Unser neuer Hindernislauf im Juli 2022.

Liebe Freunde des Arlberger Wadlbeisser, Arlberg Adler/Murmel,

 

das vergangene Jahr zeichnete sich aufgrund der besonderen Umstände dadurch aus, dass wir die Veranstaltungen, an denen wir alle so hängen, leider NICHT durchführen konnten.

Wir vermissen unsere Sportler/innen, die während eines „normalen“ Jahres für so viel Atmosphäre und Stimmung in unserem Ort sorgen, sehr.


Leider ist noch immer unklar, wann unsere Freunde aus den verschiedensten Ländern wieder einreisen dürfen, was eine Planung im Moment unmöglich macht. Schweren Herzens haben wir uns daher dazu entschieden, 2021 die Bewerbe des Arlberg Adler und Murmel (Der weisse Rausch, Arlberger Wadlbeisser und Bike Marathon) um ein Jahr zu verschieben.


Wir blicken aber positiv in die Zukunft!

Im nächsten Jahr werden wir bestimmt wieder große Momente erleben, und darauf freuen wir uns ganz besonders.


OK-Team Arlberg Adler / Murmel


Der Arlberger Wadlbeisser ist ein Hindernislauf der besonderen Art. Zwei Varianten stehen dir zur Auswahl: Die Langstrecke mit 13,5 Kilometern und 24 Hindernissen und die Kurzstrecke mit 15 Hindernissen und 7,5 Kilometern. Der Parcours führt durch St. Anton am Arlberg und seine umliegende Bergwelt.

13,5 Kilometer.

St. Anton fordert dich heraus.

700 Höhenmeter.

Das ewige Auf und Ab.

24 Hindernisse.

Da musst du durch oder drüber.